Wir wünschen unseren Leserinnen und Lesern ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr 2019 mit der Kraft des Segens Gottes.

Die Zeichnung stammt aus einer "Bibel in Bildern" die sich im Archiv unserer Gemeinde befindet. Die Bibel, aus dem Jahre 1926, ist ein Geschenk des ehemaligen Gronauer Kommerzienrates Heinz Meier.

 

 

Gottesdienste zu Weihnachten und zum Jahreswechsel

Christvespern am Heiligabend
Stadtkirche
15.30 Uhr  -  (für Familien) Pfarrer Riese

17.00 Uhr  -  Pfarrer Riese
23.00 Uhr  -  Pfarrer Riese und Prädikant Ludewig

 

Paul-Gerhard-Heim
16.00 Uhr  -  (für Familien) Pfarrerin Kuklinski
17.30 Uhr  -  Pfarrerin Kuklinski
 
Evangelische Kirche Epe
16.00 Uhr  -  (für Familien) Pfarrer Bartkowski

17.30 Uhr  -  Pfarrer Bartkowski

Bethesda Seniorenzentrum

16.00 Uhr  -  Pfarrerin Ellmer

 

Gottesdienste mit Abendmahl am 1. Weihnachtstag
09.30 Uhr Stadtkirche Pfarrer Bartkowski
09.30 Uhr Ev. Kirche Epe Pfarrer Riese

 

Gottesdienst am 2. Weihnachtstag
09.30 Uhr Gemeinsamer Gottesdienst für alle Bezirke in der Stadtkirche Prädikant Dr. Schwarze

 

Sonntag, 30. Dezember 2018
11.00 Uhr Gemeinsamer Gottesdienst für alle Bezirke im Paul-Gerhardt-Heim Pfarrer Bartkowski

Jahresschlussgottesdienst am 31. Dezember 2018
18.30 Uhr Stadtkirche Pfarrer Riese

 

Neujahrsgottesdienst am 1. Januar 2019
16.00 Uhr Gemeinsamer Gottesdienst für alle Bezirke im Bethesda-Seniorenzentrum Pfarrerin Ellmer

 

 

 

Die Evangelische Kirchengemeinde Gronau (Westfalen) sucht eine Pfarrerin oder einen Pfarrer für die 3. Pfarrstelle

Die komplette Stellenausschreibung finden Sie hier.
Interessieren Sie sich für das Wahlverfahren,
dann lesen Sie bitte hier weiter.

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher

herzlich willkommen, wir freuen uns, dass Sie unsere Seite besuchen.

Wenn Sie Anregungen haben, Verbesserungsvorschläge und vieles mehr, dann schreiben Sie uns, nutzen Sie bitte unser Gästebuch. Suchen Sie ältere Artikel dann schauen Sie bitte hier nach.

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Gronau

Unser Gemeindebüro ist montags und freitags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet und mittwochs von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Bei Sterbefällen und in sonstigen sehr dringenden Friedhofsangelegenheiten wenden Sie sich bitte an den Friedhofsgärtner (Tel: 0 25 62 / 2 20 65 evtl. AB).

Wir danken für Ihr Verständnis.

Aktuelle Meldungen

Erhellende Eindrücke

Foto: Hans Jastrow

Am frühen Dienstagabend, 11. Dezember 2018, trafen sich einige Mitglieder des Presbyteriums, Kantor Dr. Szöcs und einige Interessierte in unserer Ev. Stadtkirche, z.B. aus dem Bereich der Kirchenmusik, um erhellende Eindrücke zu sammeln. Lesen Sie bitte hier weiter.

Die Renovierung unserer Stadtkirche von außen ist abgeschlossen.
Fahren Sie mit der Maus über das Foto, dann sehen Sie den Unterschied.

Fertig: Es ist geschafft!

Mitte Oktober wurden die letzten Arbeiten an der Ostseite unserer Stadtkirche abgeschlossen.
Lesen Sie bitte hier weiter.

Anstehende Doppelvakanz: Wie geht es weiter?

 Lesen Sie hier, wie es weiter geht. Unserer Gemeinde stehen große Änderungen bevor.

 

 

 

Ehrenamtliche Mitarbeit in unserer Gemeinde

Haben Sie Interesse, dann informieren Sie sich hier.

Meldungen aus der Landeskirche

14.12.2018

„Holywood“ - Kirchenmusik im Kinosound am Sonntag in Bochum

14.12.2018

03.-05. Januar 2019: Ferienkurse an der Hochschule in Herford-Witten

14.12.2018

Ehrengäste: Ministerpräsident Laschet und seine Amtsvorgänger

Kirchenkalender 2019

Historische Fotos aus Gronau.
Auch im neuen Jahr 2019 gibt es wieder einen Kirchenkalender. Es gibt in Gronau Ecken, die man heute kaum wiedererkennt. Wer kann sich beispielsweise noch an der schönen Pergola im Stadtparkeingangsbereich Parkstraße erinnern? Gegenüber gab es Kirmesplätze. Auch heute ist dieses Gebiet wieder im Fokus und verändert sich sehr stark. Es lohnt sich immer mal wieder, die alten Bilder zu betrachten. Im neuen Kirchenkalender 2019 haben Sie wieder die Möglichkeit dazu. Der Kalender kostet 10,- € und ist im Walter-Thiemann-Haus erhältlich.

Wir bedanken uns bei den Spendern (klicken Sie bitte hier), die es wieder ermöglicht haben, dass wir einen Kalender anbieten können. Der Erlös ist wie immer, für einen guten Zweck.

Gemeindebrief Nr. 158 - Weihnachten 2018

Aus Datenschutzgründen haben wir
einige Seiten entfernt.
Den kompletten Gemeindebrief
erhalten Sie im Walter-Thiemann-Haus. 
Klicken Sie bitte hier,
Sie können dann den Gemeindebrief lesen.
Der nächste Gemeindebrief
erscheint zu Ostern 2019.