Kirchwahl 2020 - Gemeindeversammlung am 17. November 2019, 11.00 Uhr im Walter-Thiemann-Haus

Im Frühjahr 2020 werden landeskirchenweit die Presbyterien gewählt. Für eine Amtszeit von 2020 bis 2024. Die Presbyteriumswahl, auch Kirchwahl genannt, ist eine ganz wichtige Wahl. Die Presbyterinnen und Presbyter leiten gemeinsam mit den Pfarrerinnen und Pfarrern die Gemeinde. Im Vertrauen darauf, auch dabei von Gott begleitet und gestärkt zu sein. Das gesamte Zeittableau finden Sie hier und die Fotos unserer Presbyter und Pfarrer finden Sie hier.

Lesen Sie bitte auch hier weiter.

100 Jahre Evangelischer Kirchenchor Gronau

 Ein großes, besonderes Jubiläum. 100 Jahre Evangelischer Kirchenchor. Weitere Fotos und einen Bericht finden Sie hier.

Dankeschön-Abend für alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

 

Seit 2002 ist es eine gute Tradition in unserer Gemeinde, am Abend des Reformationstags allen ehrenamtlichen wie auch angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern DANKE SCHÖN zu sagen. So kamen am 31. Oktober 2019 etwa 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zusammen. Lesen Sie bitte hier weiter. 

Ankunft und Aufbau der historischen Sauerorgel

Lange hat es gedauert, sehr lange. Viele Arbeiten in der Stadtkirche waren notwendig. Einiges konnte man vorher nicht wissen. Jetzt gibt es eine neue Beleuchtung, neue Lautsprecher und auch die Heizung musste den klimatischen Bedingungen, die eine historische Orgel benötigt, angepasst werden. Viele Arbeiten waren sehr staubintensiv, sie mussten erst erledigt werden. Jetzt aber ist es soweit, die Orgel ist da. Viele fleißige Hände haben beim Auspacken mitgeholfen. Auch Bürgermeister R. Doetkotte hatte es sich nicht nehmen lassen, anzupacken. Jetzt hoffen alle, dass es keine unerwarteten Probleme mehr gibt und die Orgel im Frühjahr 2020 erstmalig zu hören sein wird. 

Blättern Sie hier durch die Fotogalerie. Es sind Bilder von der Ankunft und den Aufbau der Sauer-Orgel in der Stadtkirche sehen. Weitere Fotos werden folgen.  

Oberkirchenrat Dr. Philipps überbrachte Urkunde

 

Dr. Albrecht Philipps, Oberkirchenrat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD/Hannover) überbrachte der Gronauer Kirchengemeinde im Namen der EKD die feierliche Urkunde "Orgel des Jahres" der Stiftung Orgelklang. Lesen Sie bitte hier weiter.

Hans-Jügen Buth in den Ruhestand verabschiedet.

Am Sonntag, 29. September 2019, wurde Hans-Jürgen Buth im Rahmen des Gottesdienstes in der Ev. Kirche Epe mit Dank und Wertschätzung in den Ruhestand verabschiedet. Lesen Sie bitte hier weiter.

 

Fridays for Future

Einen spektakulären Stopp gab es am Samstag, 20. September, vor unserer Stadtkirche. Ca. 150 Personen, jung und alt haben sich an der weltweiten Protestaktion "Fridays for Future" beteiligt. Lesen Sie bitte hier weiter. 

Festgottesdienst zur Erinnerung an die Konfirmationen

In einem feierlichen Festgottesdienst mit Pfarrer Riese wurde an die Konfirmationen vor 25, 50, 60 und 65 Jahren erinnert. Begleitet wurde der Gottesdienst vom Ev. Posaunenchor von 1886 und dem Kantor Dr. Tamás Szöcs am Flügel.

Näher als du glaubst! - Gemeindefest unserer evangelischen Kirchengemeinde

Das war was- ein Ereignis der besonderen Art - das Wetter spielte nicht immer mit. Trotzdem ein gelungenes Gemeindefest. Einen ausführlichen Bericht finden Sie hier und hier finden Sie weitere Fotos. Blättern Sie mit der Maus durch die Fotogalerie.

Unsere neue Pfarrerin, unser neuer Pfarrer

Unsere Kirchengemeinde hat eine neue Pfarrerin (Sabine Kuklinski) und einen neuen Pfarrer (Willy Bartkowski).
Lesen Sie bitte hier weiter.

Fronleichnam 2019

Es ist jetzt schon Tradition, am 23. Juni 2011 gab es einen ersten Stopp der katholischen Fronleichnams-Prozession an der evangelischen Stadtkirche. Heute wurde wieder eine kleine ökumenische Andacht mit Pfarrer Michael Vehlken und Pfarrer Willy Bartkowski gefeiert.

MUT zur WAHRHEIT - Ökumenischer Pfingstgottesdienst in der St. Antoniuskirche

Pfingstmontag, 10. Juni 2019 - viele Christen trafen sich um 11.00 Uhr in der St. Antoniuskirche. Sie feierten einen ökumenischen Gottesdienst. In diesem Jahr war die Gronauer Neuapostolische Gemeinde mit dabei. Das geteilte Kreuz, Symbol für die Trennung der christlichen Kirchen, wurde zu Beginn des Gottesdienstes gemeinsam mit Vorsteher der neuapostlischen Gemeinde Ralf Rosowski, mit Pfarrer Pawolka und Pfarrer Riese zusammengesetzt. Begleitet wurde der Gottesdienst von einem Chor der neuapostolischen Gemeinde und Hans Stege an der Orgel. Zum Thema "MUT zur Wahrheit" hielt Pfarrer Uwe Riese die Predigt. Als Erinnerung an diesen Gottesdienst wurden vom Vorbereitungsteam "Mutkarten" verteilt, z.B.:
Im Johannes-Evangelium spricht Jesus: Wenn aber jener kommt, der Geist der Wahrheit, wird er euch in die ganze Wahrheit führen (16, 13a).
Es war ein schöner ökumenischer Gottesdienst, der Mut macht, diese Tradition fortzusetzen.


Einführungsgottesdienst von Pfarrerin Kuklinski und Pfarrer Bartkowski

Eine volle Kirche, viele Gäste aus nah und fern waren gekommen um an dem festlichen Einführungsgottesdienst teilzunehmen.
Lesen Sie bitte hier weiter, eine Fotogalerie finden Sie hier. Blättern Sie, wie in einem Buch, mit Hilfe der PC-Maus.

Die neue Orgel der Stadtkirche - demnächst Orgel des Jahres 2019?

Foto: Hans Jastrow

Lesen Sie bitte hier weiter.

Evangelischer Kirchenchor Gronau erhält hohe Auszeichnung.

Lesen Sie bitte hier weiter.

Konfirmation in der Stadtkirche

Foto: Hans Jastrow

Am Sonntag "Jubilate" wurden von Pfarrer Willy Bartkowski 21 Jugendliche aus Gronau und Epe in einem festlichen Gottesdienst konfirmiert. Der Ev. Posaunenchor von 1886 und das Trio Tastenwind sorgten für die musikalische Begleitung. Das Foto zeigt Mitglieder des Presbyteriums und die Konfirmanden.

Konfirmation in der Stadtkirche (Kopie 1)

Am Sonntag "Kantate" wurden von Pfarrerin Sabine Kuklinski 20 Jugendliche aus Gronau Nord und Ost in einem festlichen Gottesdienst konfirmiert. Die Soulful Swinging Singers sorgten für die musikalische Begleitung. Das Foto zeigt Mitglieder des Presbyteriums und die Konfirmanden.

Konfirmation in der Stadtkirche (Kopie 2)

Foto: Hans Jastrow

Am Sonntag "Rogate" wurden von Pfarrerin Sabine Kuklinski 29 Jugendliche aus Gronau in einem festlichen Gottesdienst konfirmiert. Der Posaunenchor der Erlöserkirche und der Chorus Cantabile sorgten für die musikalische Begleitung. Das Foto zeigt Mitglieder des Presbyteriums und die Konfirmanden.

Passionsandachten

"Männerfrühstück" stellte sich dem Thema Populismus

70 interessierte Männer waren am vergangenen Samstag, 9. März in das Walter-Thiemann-Haus gekommen.
Lesen Sie bitte hier weiter.

Gemeindeversammlung am 3. April 2019 im Walter-Thiemann-Haus

Lesen Sie bitte hier weiter.

 

 

Gesamtgemeindlicher Neujahrsempfang 2019 in der evangelischen Kirche Epe

In der mit ca. 130 Gästen gut gefüllten Kirche in Epe hat es am Samstag, 20. Januar erstmalig in neuer Form einen gesamtgemeindlichen Neujahrsempfang gegeben. Lesen Sie bitte hier weiter.

Die Renovierung unserer Stadtkirche von außen ist abgeschlossen.
Fahren Sie mit der Maus über das Foto, dann sehen Sie den Unterschied.

Konfiprojekt zum Thema "Musik"

Bunt und laut ging es am Samstag, 6. April in der ev. Kirche Epe zu. Was war da los, lesen Sie hier.

Kindergottesdienst in Epe

„Jesus zieht in Jerusalem ein“ – zu diesem Thema fand der Kindergottesdienst für unsere gesamte Gemeinde am Samstag, 30. März 2019 statt. Gemeinsam haben wir die biblische Geschichte gehört, Lieder gesungen, gebetet – eben: Gottesdienst gefeiert. Lesen Sie bitte hier weiter.

20 Jahre Förderverein Paul-Gerhardt-Heim (Sonntag, 27.01.2019)

Foto: Eckhard W. Bohn

Der Förderverein des Paul-Gerhardt-Heims (PGH) kann auf nunmehr 20 aktive und erfolgreiche Jahre zurückblicken. Nach einem sehr gut besuchten Gottesdienst im Gemeindezentrum PGH gab die 1. Vorsitzende Bärbel Roolfs einen kurzweiligen Rückblick auf die wichtigsten Geschehnisse der vergangenen Jahre. Als Ergänzung dieser Rückschau wurde dann ein kurzer Film von 1998/99 gezeigt, der die wesentlichen Etappen bei der Generalrenovierung des Paul-Gerhardt-Heims in Erinnerung rief. Im Anschluss daran lud der Förderverein dann alle interessierten Gäste noch zum gemütlichen Beisammensein ein.

(Kopie 1)

"Ökumene live", eine Begegnung auf dem Katholikentag in Münster. Ratsvorsitzender der EKD Heinrich Bedford-Strohm und Kardinal Reinhard Marx suchen den Frieden und jagen ihm nach. Foto: Hans Jastrow

Suche Frieden und jage ihm nach!
(Jahreslosung 2019, Psalm 34,55)

Gottesdienste zum Jahreswechsel

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern ein friedvolles, gesundes neues Jahr 2019 mit der Kraft des Segens unseres Gottes.